Direkt zum Inhalt

Sparen bei Reisen

Preisvergleiche bringen bares Geld in die Urlaubskassa. Konsumentenschützer verraten, wie man im Preisdschungel sparen kann.

Last-Minute-Reisen. Auf Schnäppchen-Jagd

Im Gedanken haben die meisten die Koffer für den Sommerurlaub gepackt - fest gebucht haben aber längst noch nicht alle. Keine Sorge, der Urlaub kommt bestimmt. Last Minute heißt das Zauberwort, das kurzentschlossene Fernwehsüchtige innerhalb weniger Stunden an die Destinationen ihrer Träume befördert.

VPay statt Maestro-Karte: Was bringt's?

Besonders zur Urlaubszeit haben Kredit- und Debitkarten ihren großen Auftritt. Im Bereich der Debitkarten - also jener Bezahlungsform, welche im Unterschied zur Kreditkarte den Betrag sofort vom jeweiligen Girokonto abbucht - versucht nun VISA die Revolution gegen den Monopolisten Maestro.

Dickicht bei den Reisepreisen

Wer gut plant, kann mehr für das Sommer-Urlaubsbudget rausholen.Sonne, Strand und Sonnenschirme: Bei manchen Reiseveranstaltern kostet das selbe Hotel um einige Hundert Euro mehr.

Handy-Telefonieren im Urlaub wird billiger

Günstiger telefonieren am Strand: Ab Juli gelten im EU-Raum Höchstgrenzen für Handygespräche: 43 Cent pro Minute für abgehende, 19 Cent für angenommene Anrufe und elf Cent für SMS.

Gut versichert in den Skiurlaub

Wer demnächst in den Skiurlaub fährt, macht sich darüber möglicherweise gerade Gedanken: Welche Möglichkeiten gibt's, sich gegen etwaige Unglücksfälle abzusichern?

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.