Gesundheit im Urlaub

Schön im Sommer

Hitze, leichte Kleidung, viel Sonne auf der Haut, Sand, Meer und frischer Sommerwind - was für den Menschen so erholsam wirkt, bedeutet für die Haut oft purer Stress. Die wichtigsten Regeln für einen rundum "schönen" Sommer.

So können Diabetiker ihren Urlaub genießen

Viele Zuckerkranke schrecken aus Angst vor Komplikationen vor einem Auslands-Urlaub zurück. Das muss heute nicht mehr sein: Mit einer gezielten Planung gibt es für Diabetiker nämlich kaum noch Einschränkungen in der Wahl ihrer Reiseziele.

Ohne Gips durch die Skisaison

Wer gut vorbereitet die Pisten stürmt, tut sich und den anderen Sportlern einen großen Gefallen. Richtige Ausrüstung, Verhalten auf der Piste: hier die besten Tipps für Sie zusammengefasst.

Mit richtigem Sonnenschutz unbeschadet durch den Sommer

Es gibt nichts Schöneres, als die Wärme der Sonne auf der Haut zu spüren. Doch heute weiß jedes Kind, dass man ohne Schutz das Haus nicht verlassen darf. Also lautet die Devise: Sonnencreme auftragen und regelmäßig nachschmieren.

Hygiene für Unterwegs

An viel Sonne erfreuen sich nicht nur die Gemüter, sondern machmal leider auch Bakterien. Deshalb macht es Sinn, einige wichtige Kleinigkeiten beim Reisen zu beachten.

Urlaub für Allergiker

Allergiearm Urlauben auf der Turracher Höhe in Österreich. Das Seehotel Jägerwirt, ein 4-Sterne-Superior-Haus, ist ideal für von Allergiker. Aufgrund der Höhenlage fehlen Bäume und Sträucher, was für Pollenallergiker ein großer Vorteil ist.

Die Erholung nach dem Urlaub

Laut Umfrage brauchen die meisten Arbeitnehmer zwei Wochen Urlaub, um sich zu erholen. Häufig hält der Effekt nach der Rückkehr an den Arbeitsplatz nur wenige Tage an. Das muss nicht sein.

Notfallkoffer - die Apotheke für unterwegs

Damit man den Urlaub entspannt genießen kann und gesund wieder nach Hause kommt, braucht es ein wenig Vorbereitung. Aber was gehört eigentlich in die Reiseapotheke? Wie vermeide ich unnötige Komplikationen am Zoll? Soll ich Medikamente notfalls vor Ort kaufen? Hier die Antworten.

Fit werden für den Urlaub

Alles, alles wollen Sie im Urlaub nachholen: Sport, Kultur, Zeit für die Familie. Tipp: Starten Sie jetzt Ihr Fitnessprogramm, damit Sie die Urlaubsfreuden wirklich genießen können!

Was tun, wenn die ecard im Ausland ignoriert wird?

Falls man im EU-Ausland die Hilfe eines Arztes benötigt oder wird ins Spital eingeliefert, muss man in der Theorie bloß mit der ecard winken und schon wird alles elektronisch mit der heimischen Kasse abgerechnet. Häufig läuft es allerdings weniger glatt ab.